Thema der Woche

Zecken

Bei unseren Spaziergängen im Wald oder Spielen auf der Wiese sind wir leider nicht allein: die Zecken sind wieder äusserst aktiv. Schützen Sie sich effizient davor!

Mit den wärmeren Temperaturen sind die lästigen Blutsauger wieder da! Die Zecken hinterlassen nicht nur Entzündungen und Schwellungen, sondern auch gefährliche Krankheitserreger die bis zu einer Hirnhautentzündung führen können. Hohes Fieber, quälende Kopfschmerzen und sogar bleibende Spätschäden können einem Zeckenstich folgen und eine Infektion anzeigen. Es ist daher sehr wichtig, sich vor Zecken zu schützen, die sich oft an Waldrändern, im hohen Gras und an Büschen und Zweigen festklammern und sich nicht wie oft angenommen von Bäumen und Ästen auf ihre Opfer fallen lassen.

Es empfiehlt sich wenn möglich den Kontakt mit den Zecken zu vermeiden. Beim Kontakt mit Gräsern, Sträuchern, Bäumen sollte am bestens gut schliessende Kleidung und eine Kopfbedeckung getragen werden, wobei die Hosenbeine in die Socken gesteckt werden. Trägt man helle Kleidung, ist es viel leichter, Zecken aufzuspüren und zu entfernen.

Es ist auch mehr als ratsam, ein wirksames Zeckenabwehrmittel bei der Hand zu haben. Diese Abwehrmittel sind in der Regel in Form von Sprays oder Pumpsprays. Diese bringt man auf die Haut oder die Kleidung auf, damit die Zecken gegenüber dem Menschen Abstand halten. Mit diesen Tipps können Sie ungestört im Wald umherstreifen, auf einer Wiese liegen und die herrliche Natur geniessen.

thema

Fakten zum Thema

1. Zecken findet man auch auf Wiesen. Zecken leben nicht nur im Wald. Sie können überall lauern, vom Park bis zur Almwiese.

2. Zecken sind keine Insekten. Sie gehören biologisch gesehen zu den Spinnentieren. Erwachsene Zecken haben acht Beine, Insekten hingegen haben sechs.

3. Zecken mit einer Pinzette, Zange oder Zeckenkarte entfernen. Entfernen Sie Zecken am besten, indem Sie sie gerade nach oben herausziehen.

4. Zecken überleben in der Waschmaschine. Wasser macht den Tieren nichts aus. Sie sterben erst, wenn die Kleidung besonders heiss gewaschen wird oder im Tumbler landet.

Unsere Empfehlungen für Sie

Von unseren Gesundheitsexperten persönlich ausgesucht



Für Newsletter anmelden Interessante Informationen zum Thema Gesundheit per E-Mail erhalten.